Montage besitzt keine Verkehrsregeln, keine Rezepte für das Gute und Richtige und keine Tricks gegen böse Fehler. Der einzige mir bekannte Schnittfehler ist: Halbherzigkeit und Lauheit beim Montieren.        (Prof. Gerhard Schumm)

Preise:
"Krieg der Träume" nominiert für den Grimmepreis 2019
GEWINNER DEUTSCHER REGIEPREIS Metropolis 2017, Beste Dokfilmregie für Kirsi Marie Liimatainen und "Comrade where are you today? - Der Traum der Revolution"
 
Vornominierung:
für "Zuhause" (Regie: Friedrich Tiedtke)
Förderpreis Schnitt filmplus 2015
 
Gewinner
"Zuhause" Deutscher Nachwuchsfilmpreis 2015
über mich

geb. 1978 in Berlin / 1998-2001 Studium an der Humboldt Universität (Anglistik /Polonistik) / 2000 Auslandssemester in Krakau / 2001 verschiedene Praktika im Filmbereich / 2005 erfolgreicher Ausbildung bei ECC Cinematography Company als Mediengstalterin Bild und Ton (IHK) / 2010 - 2014 Studium Filmmontage an der filmArche in Berlin Kreuzberg - Europas einziger selbstorganisierter Filmschule.

Seit 2007 arbeite ich als freie Editorin in verschiedenen Projekten und bin im Team der Filmproduktionsfirma ECC Cinematography Company.

jea_beipr_comrade
edited_1473847269692

Sprachen: deutsch, englisch, polnisch

Fähigkeiten: AVID, Farbkorrektur, Grading, Symphony, DaVinci Resolve Lite, After Effects, Photoshop, Encoding, Authering, DCP

Liveschnitt / Bildregie Blackmagic Design Bildregietechnik, Livestreaming vidiU, wirecast, WordPress

meine Interessen:
Osteuropas Geschichte und Filmkultur, insbesondere Polen fasziniert mich schon immer sowie gesellschaftspolitische, kulturelle Themen bis hin zu den kleinen Geschichten, die uns tagtäglich begegnen, still und leise. Wenn ich nicht im Schnittraum bin oder beim Drehen dann verbringe ich gern meine Zeit mit meinen Kindern, Freunden, Gitarre spielen, ins Kino gehen und besonders gern mit dem Fotografieren.

 

comrade_premiere_003_960
 _______________________________________________
Auswahl meiner Arbeiten:
"Krieg der Träume" Online Editorin, 2018
dokumentarische Dramaserie
"Age Of Iron/ Die Eiserne Zeit" 6 x 52 Min., Fiction, Geschichte, Drama, 2018
ARTE, ZDF, ZDF info, SVT, Historie
"Panzer!" Zusatzschnitt, 3 Folgen a 44 Min., ZDF info
2016 Kinodokumentarfilm
Schnitt, Kinostart 18.8.2016
"Kleinbauern und Agrargenossen", 45 Min., MDR
"Wir sind 18 Millionen - So wohnen wir", 45 Min., WDR
 "Heute im Osten" / Reportage, MDR
 "Die USA vor der Entscheidung" Reportage / nano 3sat / ZDF / 2016 
2012 / 2013 3D Schnitt der Puppenschau 3D Kinderpuppenfilmreihe
Filme: Siebenschön und Kalif Storch 3D, Kinostart 28.2.2013
2010 - 2014 Studium Filmmontage an der filmArche in Berlin Kreuzberg - Europas einziger selbstorganisierter Filmschule.
Seminare bei Andreas Dresen, Prof. Gerhard Schumm, Gesa Marten, Nadya Derado, Ute Freund, Angelika Levi, Simon Brückner, Katti Jisuk Seo, Björn Schürmann, Mark Wachholz, Alex Bloom (16mm Praxisseminar) und vielen tollen KommilitonenInnen.
2011
Produktion, Buch und Schnitt des Kurzfilms "Erste Etage" mit Klaus Manchen in der Hauptrolle, Monika Hetterle und Christian Wewerka, eine gizasanhuezaredel produktion, filmarche
2008/2009 war ich als Postproduktionssupervisor bei Context TV verantwortlich für die Produktion
"Katrin und die Welt der Tiere" 1. Staffel